Kosten

Die Beauftragung eines Rechtsanwalts kostet Geld. Je nach Umfang und Schwierigkeit der jeweiligen Rechtssache können die Kosten unserer Beauftragung sehr unterschiedlich ausfallen. Auch die finanzielle Leistungsfähigkeit unserer Mandanten wird von uns berücksichtigt. Die voraussichtliche Kostenhöhe unserer Beauftragung teilen wir unseren Mandanten bereits vor der Beauftragung mit. Wenn Sie rechtsschutzversichert sind, übernimmt in Zivilsachen häufig die Versicherung Ihre Kosten. In Strafsachen ist dies lediglich im Bereich des Verkehrsstrafrechts der Fall. Nur in den seltensten Fällen decken Rechtsschutzversicherungen die Kosten des allgemeinen Strafrechts.

Wenn Sie bedürftig sind, kann in Zivilsachen die Übernahme Ihrer Kosten im Wege der Prozesskostenhilfe durch den Staat erfolgen. Voraussetzung hierfür ist es jedoch, daß Ihre Sache Aussicht auf Erfolg hat. Gerne überprüfen wir dies für Sie.

Im Strafrecht gibt es grundsätzlich keine Prozeßkostenhilfe. In bestimmten Fällen haben Sie jedoch Anspruch auf einen Pflichtverteidiger. Wann dies der Fall ist, zeigen wir Ihnen hier.

Selbstverständlich übernehmen wir für unsere Mandanten die Abwicklung und wenden uns direkt an den jeweiligen Kostenträger.

 

Alexander Kirmeß
Rechtsanwalt
Strafrecht
Tel. 040 890 70 673

 
Elmenhorststrasse 7
22767 Hamburg